Samstag, 6. Juli 2013

Daily Make Up Procedure

Da ich euch ja jetzt schon meine Daily Care Procedure gezeigt habe, folgt nun die Daily Make Up Procedure. Ohne Make Up fühlen wir uns doch nackt, oder Mädels? Ich zumindest gehe fast nie komplett ohne raus. Ein bisschen Mascara ist auf jeden Fall dabei ;)


Garnier Optischer 5 Sekunden Retuschierer - ich liebe es! Direkt nach dem Auftragen ist meine Haut superweich, gleichmäßiger und mattiert!

Ebelin Make Up Schwämmchen - ist es ein Schwämmchen? Bin mir nicht sicher, ich nehme es für das Essence Puder!

Essence Pure Skin Anti-Spot Compact Powder - Puder muss schon sein. Leider ist meine Haut ziemlich ölig, aber dieses Puder hält mich für längere Zeit matt ;) Kleiner Minuspunkt ist allerdings, dass kein Schwämmchen zum Auftragen dabei ist..

Maybelline Jade Rocket Volum Express Mascara - Ohne Mascara geht nichts. Wenn ich auf eine einsame Insel geschickt würde und dürfte nur 3 Dinge mitnehmen, Mascara wäre dabei :D Dieser hier ist mit seiner dicken Gummibürste wie für mich geschaffen! Länge und Volumen, so wie ich es haben will!

Essence Metallic Eye Pencil - ich benutze ihn als Augenbrauenstift. Natürlich drücke ich hierbei nicht auf wie eine Verrückt, ich will ja keine Blockbrauen haben ;) Dass der Eye Pencil einen Metallic Effekt hat, fällt gar nicht auf, selbst, wenn man ihn wie dafür vorgesehen, als Kajal benutzt ;)

Ebelin Pinsel - für den Blusher ;)

Beauty UK Blusher - den hatte ich mal in einer Pink Box. Wusste zu Anfang nicht recht, ob ich ihn überhaupt ausprobieren soll. Mittlerweile gefällt er mir aber sehr gut. Die Farbe wirkt auf den Wangen wie ein leichtes Rosé und gibt superschönen frischen Glanz.

Welche Produkte mögt ihr am Liebsten? Könnt ihr mir welche empfehlen?



Kommentare:

  1. Hach, solche Posts finde ich ja immer super interessant! Ich benutze zwar ganz andere Produkte, aber der 5 MInuten Retuschierer hört sich wirklich spannend an! Nach dem werde ich bei meinem nächsten Shoppingtrip auf jeden Fall die Augen offen halten!
    Für ein Alltagsmake-up kann ich dir auf jeden Fall auch die Camouflagecream von Artdeco benutzen (als Concealer). Das Produkt deckt super ab und hält ewig. ;-)

    Noch zu deinem Kommentar auf meinem Blog: meinst du den Re-Touch Light Reflecting Concealer? Ja da hast du ja wirklich Glück, dasss das Produkt noch ein halbes Jahr im Sortiment bleiben wird. In der Zeit sollte sich ja ein anständiges Back up zusammentragen lassen! :-D

    Ganz liebe Grüße
    Yvonne von TheBeautyofOz

    AntwortenLöschen
  2. Interessanter Post. Die BB Cream von Garnier ist super. Habe die, die ein mattes Ergebnis liefert. Außerdem mag ich die Produkte von Mary Kay.

    LG Saskia
    My Style Room

    AntwortenLöschen
  3. Der Garnier Optischer 5 Sekunden Retuschierer klingt echt super!
    Muss ich auch dringend mal probieren, den kannte ich noch gar nicht!

    LG FRanzi
    www.fraber-fashion.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Mascara ist so eine Sache- kann auch nicht ohne :-D

    AntwortenLöschen
  5. Super, finde diese Posts auch immer total interessant! Benutze auch Mascara von Maybelline Jade und liebe ihn! :)
    Wünsche dir einen tollen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  6. Toller Post, so einen hab ich auch schon geplant!
    Mein Favorit ist meine Mascara von Astor, die Big Boom. Die beste für mich! :)

    Alles Liebe,
    Verena von Who is Mocca?

    AntwortenLöschen

Lass mich wissen, was du denkst!
Und vergiss nicht, mir zu folgen, wenn dir mein Blog gefällt ;)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...