Freitag, 18. Oktober 2013

Feta Parma Medallions mit Minz Zucchini und Tomaten Reis by Jamie Oliver {Recipe}

Halli Hallo :)

Es gibt mal wieder ein Rezept von mir! Ich habs bei Jamie Oliver auf Sixx gesehn.. Zucchini mit Minze und Chilli. Bei Zucchini bin ich ja sowieso gleich dabei, mein Lieblingsgemüse, einfach immer gut! Dazu gibts Schweinefilet mit Feta gefüllt und mit Parmaschinken getoppt. Dazu knackig gebratene Salbeiblätter! Weils so schön ist auch noch brauner Reis mit Joghurtopping! Jammi! 

Leider gibts das Rezept nur als Video und nicht schriftlich.. zumindest hab ichs nicht gefunden! Aber ich kann euch sagen, es ist soooooo lecker *_*

Ich habs euch hier verlinkt! (Das Foto ist von der Sixx Website)


Ich versuch euch trotzdem mal aufzuschreiben, was ihr alles braucht:

Schweinefilet
Parmaschinken
Fetakäse
Zucchini
Minze
Chilli
Salbei
Paste von getrockneten Tomaten
vorgekochter Naturreis
Zitrone
Magermilchjoghurt
Balsamicoessig

Wies geht seht ihr im Video :) Eigentlich ist das ein Gericht, das angeblich nur 15 Minuten braucht.. ich hab aber doch etwas länger gebraucht... Gemüse schnibbeln usw. dauert dann doch etwas.. Jamie Oliver hat dafür ja eine tolle Maschine in dem Video :D Egal, probierts aus, es schmeckt göttlich!

Kommentare:

  1. Oh.. das hört sich wirklich lecker an, da bekomme ich schon wieder Hunger :D

    Liebst,
    Lea ♥

    AntwortenLöschen
  2. Oh Gott das hört sich furchtbar lecker an!

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja ehrlich mega unfair jetzt, das sieht so unheimlich lecker aus und ich sitze hier und mein Magen knurrt! :(

    AntwortenLöschen
  4. oh man das hört sich so lecker an!
    Wünsche dir noch einen tollen abend!

    <3
    http://www.getcarriedaway.net/

    AntwortenLöschen
  5. das klingt ja sehr gut, muss ich mir direkt mal angucken =)

    AntwortenLöschen
  6. Leider klappt das Video nicht mehr. Weisst du denn noch, was er mit den Salbei-Blättern gemacht hat? Und worin er die Zucchini angebraten hat? Danke :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es geht nicht mehr? So ein Mist, doofe sixx Seite.. Die Salbei Blätter kamen zum Schluss zwei Minuten mit zu den Medallions in die Pfanne, die waren dann richtig knusprig und lecker! Die Zucchini hat er in Olivenöl in der Pfanne gebraten! :)

      Löschen
    2. Danke, es war zwar nicht exakt so, wie ich es gesehen hatte, aber trotzdem sehr lecker :)

      Löschen
  7. Kann mir kurz wer erklären wie es gemacht wird .. wäre super

    AntwortenLöschen
  8. Kann mir wer erklàren wie die zucchini zubereitet wird .. danke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In Scheiben schneiden, in Olivenöl anbraten, Minzblätter und Chili dazu, salzen und pfeffern! :)

      Löschen
    2. Frische chilli oder pulver?

      Löschen
    3. Hallo Nina,

      das Video geht nicht mehr, ich würds gern nachkochen, hast du noch ne Anleitung???

      Joana.Z@freenet.de

      DANKE

      Löschen
  9. Ich sehe gerade die sndung mir ist aufgefallen in dem Rezept fehlte der Knoblauch der kommt in das zuchinigemüse.

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe am WE zum ersten Mal die Folge gesehen. Und habe mich direkt auf die Suche nach dem Rezept gemacht. Dabei bin ich auf die Seite hier gestoßen.

    Als Einstand habe ich das Rezept mit geschrieben. Ich hoffe, ich darf das hier posten.

    400gr Schweinefilet
    4 Scheiben Parmaschinken
    40gr Fetakäse
    4 große Zucchini (gelb & grün)
    Minze
    Chilli
    5 – 6 Salbeiblätter
    Paste von getrockneten Tomaten
    2 Packungen vorgekochter Naturreis
    1 Zitrone
    Magermilchjoghurt
    Balsamicoessig
    5 Knoblauchzehen

    Schweinefilet in 8 Stücke schneiden. Diese ein bisschen flachdrücken. In der Mitte mit einem Messer einschneiden. Gewürfelten Fetakäse rein drücken. Jedes Medaillon mit einer halben Scheibe Schinken bedecken. Dann mit der flachen, hohlen Hand flach schlagen.
    In die Pfanne nun eine Esslöffel Olivenöl (mittlerer Hitze) träufeln und die Medaillons mit dem Schinken nach unten rein legen.

    Zucchini in kleine Scheiben schneiden. Enden abschneiden. 2 Esslöffel Olivenöl in die heiße Pfanne. Dann die Zucchini rein. Für den Knoblauch in der Mitte der Pfanne ein bisschen Platz schaffen und ihn direkt auf den Pfannenboden durch eine Knoblauchpresse drücken. Damit er kurz anbraten kann. Dann mit den Zucchini vermengen und mit Meersalz und Pfeffer würzen. Nun die Minze und Chili klein hacken und dazu geben.

    Medaillons wenden (Schinken sollte goldbraun sein).

    Salbeiblätter in die Pfanne mit den Medaillons legen. Sie sollen auf dem Boden der Pfanne liegen. In dem Fett werden sie würzig und knackig.

    Die Zucchini sollten jetzt weich sein. Diese dann in eine Schale oder auf einen großen Servierteller platzieren. Die Medaillons auf die Zucchini legen.

    Die Pfanne, in der die Medaillons waren, nutzen um den Reis zu kochen. Heißes Wasser in die Pfanne gießen um den Bratensatz zu lösen. Dann 2 Teelöffel der Paste der getrockneten Tomaten hinzufügen. Den Saft einer Zitrone mit rein. Alles verrühren. Wenn das kocht, den Reis rein und für 45 Sekunden braten. Gut vermengen.

    Dann den Reis anrichten und mit Magermilchjoghurt garnieren. Mit ein paar Tropfen Balsamicoessig die Medaillons und die Zucchinis garnieren. Zusätzlich überall Minzestückchen streuen.
    Den Reis mit dem Joghurt und den Minzestückchen vermengen.

    Fertig!


    Hier erst mal der Link zum Video: http://www.sixx.de/tv/jamie-oliver/video/125-jamies-15-minuten-menues-knuspriger-parma-ganze-folge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo, das ist das was ich gesucht habe in ganzem Internet...ich hab am Samstag 21.11 die Sendung gesehen aber nicht von vorne...jetzt hab ich, vielen dank...juuuupi!!!!

      Löschen
    2. genau das hab ich auch gesucht. Das Video ist ja nicht mehr online. Thanks!

      Löschen

Lass mich wissen, was du denkst!
Und vergiss nicht, mir zu folgen, wenn dir mein Blog gefällt ;)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...